Baudiagnostik

Wasserschaden: Ursachenklärung, Leck-Ortung, Schaden-Analyse, Messtechnik

0844 888 844 Persönliche Beratung

Schaden macht Klug

Bei allgemeinen Feuchte- und Schimmelproblemen in Gebäuden klären wir für Sie die Schadensursache rasch und zuverlässig ab. Mit unserer vielseitigen technischen Ausrüstung und umfangreichen Fachkenntnis können wir innert kürzester Zeit einen Schadenfall diagnostizieren, ohne dabei unnötige, bauliche Schäden bei der Untersuchung zu hinterlassen.

Das Ausmass und die Ursache des Schimmel- oder Wasserschadens werden von uns in einem Protokoll festgehalten und fotografisch dokumentiert. Bei Wasserschäden werden die notwendigen Arbeitsschritte transparent aufgezeigt, um den Schaden vollständig zu beheben.

  • Bau-Thermografie (die Messstechniker sind ISO EN 9712 Stufe 1 zertifiziert)
  • Kartierung/Ortung von Unterputz geführten Leitungen jeglicher Art
  • Leck-Ortung von allen wasserführenden Medien, Materialien und Bauteilkonstruktionen
  • Leck-Ortung im Bad- und Duschbereich
  • Leck-Ortung von Fassade, Fenster und Türen
  • Leck-Ortung von Flachdachabdichtungen
  • Leck-Ortung von Wasserinfiltrationen über die erdberührte Gebäuderhülle
  • Zustandsanalyse von Schmutz- und Dachwasserleitungen
  • Ursachenabklärung von bauphysikalischen Feuchteproblemen (Schimmelpilz, Kondensat-Probleme usw.)
  • Ursachenabklärung von Geruchsimmissionen
  • ... und vieles mehr
     

Wir ermitteln Ihre Feuchte- und Wasserschäden in Gebäuden kompetent unter Verwendung modernster messtechnischer Hilfsmittel:

  • Neutronensonde: Zerstörungsfreie Feuchtemessung, max. Messtiefe von 28 cm
  • Kapazitive dialektische zerstörungsfreie Feuchtemessung, max. Messtiefe von 4 cm
  • Graphimetrische Feuchtemessung für sehr genaue Absolutfeuchtemessung
  • Videoskopie, Kopf 360° schwenkbar, 6 und 8 mm Sondendurchmesser, bis 15 m Länge
  • Abzweig-Schwenkkopf-Kanalinspektionskameras für Rohre von 40 bis 150 mm Durchmesser
  • Hochauflösende Wärmebildkameras (Infrarot-Thermografie)
  • Pneumatische Dichtheitsprüfung von Ablaufrohren
  • Heiz- und Wasserleitung Druckprüfcomputer
  • Drohnen für visuelle Überprüfungen von Fassaden und Dächern
  • Rauchgasgenerator für Leck-Ortung von Flachdächern, Hohlräumen usw.
  • Verschiedene Messdatenlogger
  • Telemetrische Leck-Ortung von azyklischen Wasserinfiltrationen (hunderte Sensoren möglich)
  • Telemetrische Fernüberwachung/Fernsteuerung von Trocknungsgräten und Feuchtemessdaten
  • Computerunterstützte Messsysteme zur Überwachung des Trocknungsfortschritts und Visualisierung von Feuchteverläufen
  • Leitungsortungsgeräte für punktuelle Ortung und Streckenortung von Leitungen
  • Luftkeimmessungen, Quick- und Abklatsch-Schimmelpilzproben
  • Leck-Ortung mittels Tracergas
  • ... und vieles mehr

 

 

Schnell

Präzise

preiswert